Wasserball

(c) LSB NRW, Foto: Andrea Bowinkelmann (2018)

Wenn Menschen wie im Rausch hinter einer schwimmenden gelben Kugel hinterher hechten, es spritzt und platscht, wenn Leute sich wirre Dinge um die Ohren brüllen, es schäumt und kocht, wenn Zuschauer nervös rumhüpfen, vor Begeisterung sich völlig vergessen oder gar kopfschüttelnd von vorsätzlicher Körperverletzung sprechen, tja, dann befinden wir uns in einem Schwimmbad und es läuft gerade ein Wasserballspiel.


Zur Faszination dieses schnellen Sports gehören sehenswerte Spielzüge und eine außergewöhnliche Spannung, die vergleichbar ist mit der Dramatik beim Eishockey, Handball oder Basketball.


Auch im Wasserball geht's um Sekunden, und die Entscheidung über Sieg oder Niederlage ist erst mit dem Abpfiff gefallen.

(c) LSB NRW, Foto: Andrea Bowinkelmann (2012)

Wasserball für Kinder und Jugendliche

Wasserball für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren beim SC 80 Porta.

(c) LSB NRW, Foto: Andrea Bowinkelmann (2015)

Wasserball als Breitensport

Im Erwachsenen-Bereich hat der SC 80 Porta bereits seit einigen Jahren keine Mannschaft mehr, die am aktiven Ligabetrieb teilnimmt. Nichtsdestotrotz wird bei uns noch Wasserball gespielt, um sich sportlich zu bestätigen und vor allem um Spaß zu haben.